instagramlogo
facebooklogo


Gibt es eine Carsharing-Krise?

Am 04.02.2020 kündigte oply an das Geschäft nicht mehr fortführen zu können. In einem so wörtlich "für Sharing Angebote schwierigen Investitionsumfeld" konnte keine weitere Finanzierung gefunden werden.

oply Mitteilung

Auch ubeeqo stellt sein Geschäftsmodell teilweise ein. In Berlin wird es künftig kein Carsharing von ubeeqo mehr geben. Dafür wird die Flotte in Hamburg ausgebaut.

Ubeeqoe Mitteilung

Stand: Februar 2020